Freitag, August 19, 2022

Nachhaltige Menstruation mit 4 Menstruationsprodukten

()

Damit sich Frauen Monat für Monat keinen Kopf um die Periode machen müssen, gibt es jetzt neue Produkte für eine nachhaltige Menstruation. Diese Alternativen zu herkömmlichen Binden und Tampons stehen zur Wahl.

Perioden Unterwäsche

Perioden Unterwäsche kommen als Slip, Hipster oder Panty in edlem Schwarz daher und sind so gemacht, dass sie an leichten und mittleren Tagen dichthalten. Selbst nachts. Mit einer doppellagigen Rückseite sind auch “Rückenschläferinnen“ auf der (auslauf-)sicheren Seite. Manche Hipster und Pantys bestehen aus Bio-Baumwolle, andere aus Mischgeweben. Sie sind waschbar, neutralisieren Gerüche und leiten Feuchtigkeit ab.

Waschbare Binden

Wie bei den herkömmlichen Binden gibt es waschbare Binden unterschiedliche Größen und eine breitere und längere Variante für die Nacht. Druckknöpfe halten sie in Position. Die Stoffbinden aus waschbaren, hautfreundlichen und saugfähigen Mischgeweben können Wegwerfbinden ersetzen. Wie ihre Kolleginnen, die Periodenslips, sind die waschbaren Binden schwarz, was Sie bei der Kleiderwahl bedenken sollten, da sie bei hellen Stoffhosen auch schon mal durchschimmern können.

Nach der Verwendung Binden oder Menstruationswäsche, kalt ausspülen und bei 30 oder 40 Grad waschen – nach dem Trocknen sind sie wieder einsatzbereit.

Marina von beautymadel.de

Menstruationstassen

Das kleine Gefäß aus medizinischem Silikon ist schonend zur empfindlichen Scheidenflora. Denn es saugt das Menstruationsblut nicht auf, sondern fängt es zuverlässig vor Ort auf. Daher ist die wiederverwendbare Menstruationstasse in unterschiedlichen Größen auch für Frauen geeignet, die zu Pilzinfektionen neigen. Wichtig ist die hygienische Reinigung der Tasse.

Super Bio Tampons

Während herkömmliche Tampons meist dünn mit Kunststoff überzogen sind und beispielsweise künstliche Duftstoffe enthalten können, bestehen die naturbelassenen Bio Tampons ausschließlich aus zertifizierter Bio-Baumwolle. Wichtig bei allen Tampons: Immer die kleinstmögliche Größe für die jeweilige Blutungsstärke verwenden und den Tampon alle vier bis acht Stunden wechseln.

Bewerte diesen Beitrag!

Möchtest du den Beitrag teilen ...

Wie können wir den Beitrag verbessern?

Unser Mottospot_img
Beliebte Beiträge
Lieblingsbeitrag
Folge Beautymadel
0FansLike
0FollowersFollow
3,440FollowersFollow
0SubscribersSubscribe