Die vier Phasen des Schlafens

Egal, ob Sie sofort eindösen oder ewig Schäfchen zählen müssen, bis Sie endlich weg schlummern: Wenn Sie sich zur Nachtruhe betten, werden Ihre Hormone erst richtig wach. PHASE 1: Müde Äuglein 22 Uhr: Zeit, ins Bett zu gehen. Nicht nur die Uhrzeit auf dem Wecker, auch die innere Uhr läutet das Signal um 22 Uhr: Zeit, ins Bett zu gehen.…

Weiterlesen

Die beste Zeit zum schlafen gehen

Wer die eigenen biologischen Schlaf Rhythmen kennt und berücksichtigt, schläft gesünder. Experten und Chronobiologe erklären, worauf wir dabei achten sollten. Der Zeitpunkt des Aufstehens gehört zu den am meisten. unterschätzten Müdigkeits auslösern“, sagen die Experten. Statt sich auf Einschlaf- und Durchschlafstörungen zu konzentrieren, sollten wir auf unseren Biorhythmus achten.“ Allerdings ist es nicht so einfach, danach zu leben. „Unser Tagesablauf…

Weiterlesen

Wieso der Schlaf so wichtig ist

Schlafen sollte uns so heilig sein wie Atmen und Essen. Warum? Ganz klar: weil Körper und Gehirn in dieser Zeit regenerieren. perle klärt auf, was wir nachts verarbeiten, wie wir besser guten Schlaf finden – und was die goldenen Regeln für sanftes Schlummern sind Fünf Tipps fürs Schlafzimmer Die richtige Umgebung ist Gold wert, um gut zu ruhen Passende Temperatur:…

Weiterlesen

Frische Laken für guten Schlaf

Wie oft sollte das Bett frisch bezogen werden? Muss die Matratzenauflage oder der Topper gereinigt werden? Diese Fragen entscheiden über unseren Schlaf. Es gibt doch eigentlich kaum etwas Schöneres, als abends hundemüde in ein frisch bezogenes Bett zu fallen. Klar, täglich muss das nicht sein aber in regelmäßigen Abständen sollte die Bettwäsche samt Laken gewechselt werden. Der ideale Abstand dafür…

Weiterlesen