Mythen über Schwangere welche Mythen stimmen?

Schwangere lieben Essiggurken und sind vergesslich… Was an diesen und anderen Legenden dran ist. Ein runder Bauch verheißt ein Mädchen „Pauschal gilt das natürlich nicht“, sagt Birgit. Denn vor allem das knöcherne Becken der Mutter sowie ihr Muskel- und Bindegewebe bestimmen Kugel- oder Kegelform. „Aber da Jungs tendenziell etwas größer sind als Mädchen, wirkt der Bauch manchmal spitzer.“ Mädchen kommen…

Weiterlesen

5 Tipps für einen STRAFFEN KÖRPER

Geschmeidige, glatte Haut mit festem Gewebe und eine aufrechte Haltung, die Energie und Vitalität ausstrahlt, sind die perfekten Traumpartner für den Start in die Frischluftsaison. Wenn Sie jetzt nach Tipps suchen, die Ihr normales Pflegeprogramm optimal ergänzen, dann haben wir etwas für Sie: den 5-Punkte Plan für einen tollen Body, den Sie ganz easy in Ihren Tagesablauf einbauen können. Durch…

Weiterlesen

Smarte Apps für den Alltag Beruf und Privat

Apps gibt es wie Fische im Meer. Viele erleichtern das Leben, bringen das Smartphone aber an seine Belastungsgrenze. Wir verraten Ihnen, welche Allround-Anwendungen super sind und auch noch Speicher und Akku schonen. Wo geht’s lang zum nächsten Klo? Welcher Lieferservice bringt auch um 3 Uhr morgens noch Sushi ins Haus? Und – der Klassiker – wo, um alles in der…

Weiterlesen

Ist Fruchtsaft gesund oder hat es zu viel Zucker?

Wie viel Fruchtsaft ist gesund? fragte sich unser Leserin Monika. Wir gehen noch mal ins Detail. Ein Glas Orangensaft zum Frühstück und zum Mittagessen eine große Apfelschorle- für viele nicht ungewöhnlich. „Nur gesund ist das leider nicht“, sagt Diplom Ökotrophologin Dr. Astrid. „Fruchtsaft ist eine Zuckerbombe.“ Wie viel wir davon trinken sollten, hänge davon ab, wie wir uns den Tag…

Weiterlesen

Optimal versorgt mit Vitamin A

Nährstoffe Vitamin A spielt für den Körper eine wichtige Rolle. Der individuelle Bedarf kann meist leicht über die Nahrung gedeckt werden. In welchen Lebensmitteln steckt besonders viel Vitamin A? Gelbe und grüne Gemüsesorten wie Karotten, Kürbisse, Aprikosen, Grünkohl, Feldsalat und Spinat enthalten Carotinoide, eine Vorstufe von Vitamin A. Gleiches gilt für Milchprodukte. Vitamin A selbst steckt unter anderem in Leber…

Weiterlesen

Was tun wenn eine Erkältung sich anbahnt?

Frösteln und Halskratzen sind meistens sichere Anzeichen, dass eine Erkältung im Anmarsch ist. Wer jetzt clever gegensteuert, kann das Schlimmste verhindern. Maske tragen Hand-Hygiene und Abstand – das ist nicht nur ein gutes Rezept gegen Corona-Viren. Durch diese Maßnahmen haben wir uns in der letzten Erkältungssaison sicherlich auch so manchen „normalen Schnupfen“ vom Leib gehalten. Dieses Jahr ist alles etwas…

Weiterlesen

Was sagen unsere Hände über die Gesundheit aus?

Unsere Hände verraten mehr, als wir denken Experten können dort zum Beispiel erkenner wie es um unser Herz, unsere Leber oder unser Immunsystementent. Auch Sie können lernen, Ihre Hände zu lesen. Die Handdiagnostik ist eine alte Kunst in der Naturheilmedizin. Dabei schauen sich Fachleute die Handinnenflächen eines Menschen an. Dort können sie Merkmale erkennen, die etwas über den Zustand des…

Weiterlesen

Haarprobleme, schnell gelöst

Natürliche Pflege ohne Silikone und synthetische Inhaltsstoffe tut Haar und Kopfhaut gut. Das Beste: Für jedes Bedürfnis gibt’s den passenden Wirkstoff. Trockene Längen, platte Ansätze und blasse Farben sind somit endlich Geschichte. Kamillenöl schenkt Glanz Ist das Haar stumpf und matt, liegt das an der aufgerauten Haarfaser. Um ihre tannen zapfenartigen Schüppchen zu glätten, braucht es Öl. Top: reichhaltiges Arganöl,…

Weiterlesen

Mit Niksen Körper und Geist eine Auszeit gönnen

Um Körper und Geist eine Pause zu gönnen, haben die Niederländer ein simples Konzept: das Niksen Dieses Nichtstun hat nichts mit Faulenzen zu tun. Es geht darum, sich bewusst kleine Auszeiten im anstrengenden Alltag zu gönnen. Haben Sie schon mal versucht, einfach mal nichts zu? Sich auf die Couch zu setzen, die Beine hochzulegen, sich nicht mehr zu bewegen, nicht…

Weiterlesen

Pusteln, Knötchen, Rötungen ausgelößt durch Rosazea

Rosazea ist als chronisch entzündliche Hautkrankheit auf den ersten Blick sichtbar und deshalb für die Betroffenen sehr belastend. Pusteln, Knötchen, Rötungen, erweiterte Blutgefäße – rund vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an Rosazea, einer Akne ähnlichen, chronisch-entzündlichen Gesichtsdermatose. Sie betrifft meist hellhäutige Personen und zeigt sich an Stirn, Nase und Kinn oder Wangen. Die Haut ist gereizt und trocken, sticht,…

Weiterlesen