Frühlings Make-Up frisch und Farbenfroh muss es sein

Frühlings Make-up zum nachschminken
Farbenfrohes Make-Up im Frühling

Welcher ist Ihr persönlicher Favorit? Wir haben einige wunderbare Make-Up Trend-Looks für den Frühling kreiert damit Sie im Frühjahr frisch aussehen.

Weißer Eyeliner

Weißer Eyeliner ist der Trend auf den internationalen Catwalks. Der ultra-cleane Look ist ein toller Eyecatcher und passt zu allem. Dafür die Lider zuerst mit einem Primer grundieren und dicht entlang der Wimpern einen schwungvollen Flügel-Lidstrich setzen, der im inneren Augenwinkel beginnt. Wimpern tuschen, die Wangen mit Bronzer etwas konturieren. Damit die Lippen dem Liner nicht die Show stehlen, diese nur mit einem rosigen Gloss akzentuieren.

Pinke Lippen

Pink Lippen fallen auf. Damit der Mund so richtig zur Geltung kommt, bleibt der Rest des Looks ganz puristisch. Wichtig: ein toller Teint! Eine feuchtigkeitsspendende Foundation mit Hyaluron sowie Bronzer und Highlighter auf den Wangen sorgen für einen glowy Effekt. Die Augenlider nur mit Concealer mattieren, Wimpern kräftig tuschen. Mega modern: Aufgestellte Brauen, die halten mit einem transparenten Styling-Gel. Die Lippen ganz akkurat mit einem Pinsel ausmalen.

Farbe in den Augenwinkeln

Hier liegt der Fokus auf der poppigen Farbe im Augeninnenwinkel! Dazu das Lid mit Concealer grundieren, das sorgt auch für längeren Halt. Im Innenwinkel beginnend bis ca. zum ersten Liddrittel einen knallgelben Puder-Lidschatten auftragen, soft ausblenden. Die Wimpern tuschen. Auf die Wangen etwas zarten Bronzer stäuben, auf Wangenknochen und Nasenrücken einen Touch Highlighter geben. Die Lippen mit einem bräunlichen Liner umranden, mit Gloss in einem Nougat-Ton ausfüllen.

Glänzende Augenlider

Glänzende Augenlider liegen im Trend! Nach einem Primer einen hochpigmentierten helltürkisblauen Lidschatten in runder Form auf das bewegliche Lid und seitlich darüber hinaus auftragen und anschließend einen Highshine-(Lip-) Gloss darüber tupfen. Die Wimpern tuschen. Der Rest des Teints bleibt eher matt. Auf die Lippen kommt ein cremiger Lippenstift in einem Mauve-Ton. Diesen lediglich vorsichtig mit der Fingerkuppe auftupfen.

Bewerte diesen Beitrag!

Möchtest du den Beitrag teilen ...

Wie können wir den Beitrag verbessern?